Neu vorgestellt, Programmierung

Erweiterung der Geschäftsgrafiken

Balken-Diagramm mit Trendlinie

In der nächsten Version von CONZEPT 16 werden die Geschäftsgrafiken um einige Features erweitert. In diesem Artikel möchte ich auf die neuen Möglichkeiten eingehen.

Bei den Koordinaten-Diagrammen (_ChartXY) können nun gestapelte und prozentuale Balken- und Flächen-Diagramme erzeugt werden. Zu diesem Zweck wurden die
ChartData-Objekte so erweitert, dass ihnen eine weitere Ebene ChartData-Objekte untergeordnet werden kann. Hierbei wird jede Ebene durch ein untergeordnetes
ChartData-Objekt dargestellt.

Gestapeltes und prozentuales Balkendiagramm
Gestapeltes und prozentuales Flächendiagramm

Weiterhin besteht bei den Koordinaten-Diagrammen ab der nächsten Version die Möglichkeit Streu-Diagramme und Spline-Linien zu erzeugen. Für die Streu-Diagramme werden wiederum zwei bis drei untergeordnete ChartData-Objekte benötigt. Im ersten stehen die Daten der X-Achse, im zweiten die der Y-Achse. Wird ein drittes Objekt angelegt, kann damit die Größe der Symbole (spChartXYLineSymbol) festgelegt werden.

Streu-Diagramm

Zudem können Trendlinien für die Daten des Koordinaten-Diagramms erzeugt werden.
Tortendiagramme (_ChartPie) können als Donut dargestellt werden.

Donut-Diagramm

Mit der kommenden Version können Pyramiden- und Oberflächen-Diagramme angelegt werden. Bei den Pyramiden gibt es zwei weitere Darstellungsformen, als Kegel und als Trichter. Bei den Oberflächen-Diagrammen werden die drei Datenreihen für die X-, die Y- und die Z-Achse wieder über untergeordnete ChartData-Objekte definiert.

Pyramiden-Diagramm
Oberflächen-Diagramm

Eine Liste der neuen Eigenschaften und Konstanten kann der Update-Beschreibung der kommenden Version entnommen werden.

2 Kommentare

2 Kommentare “Erweiterung der Geschäftsgrafiken”

  1. @Manfred Becker
    Das Drucken einer Grafik ist möglich.
    Dazu muss diese über die Funktion ChartSave() als externe Bilddatei gespeichert werden. Anschließend kann die Grafik über das PrtPicture-Objekt ausgegeben werden.

Kommentar abgeben