Mitteilungen

Wir benötigen IHR Feedback!

Sehr geehrte CONZEPT 16-Blog-Leser,

wie Sie wissen, ist die Kommentarfrequenz in unserem Blog nicht sehr hoch. Dadurch fehlen uns Informationen, die die Postings in unserem Blog direkt betreffen.


Antworten auf folgende Fragen sind für uns sehr wichtig, wir bitten Sie uns ein entsprechendes Feedback zu geben (gerne als Kommentar oder E-Mail):

1. Wie ist die Verständlichkeit der Postings?
2. Sind die Themen zu technisch oder zu wenig technisch?
3. Möchten Sie noch Themen zu anderen Kategorien haben, wenn ja welche?
4. Sollen wir Gastbeiträge von Ihrer Seite im Blog mit einbeziehen?
5. Haben Sie sonstige Anregungen oder Verbesserungen?

Bitte helfen Sie uns, damit wir dieses Medium noch informativer für Sie gestalten können.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.

12 Kommentare

12 Kommentare “Wir benötigen IHR Feedback!”

  1. Hallo George, wir haben ab sofort einen weiteren RSS-Feed für die Abonnierung von Kommentaren aktiviert. Damit bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was Ihre kommentierten Artikel angeht.

  2. In der CodeLibrary gibt es bisher eigenständige Beispiele zur Kommunikation mit einem Web-Server und zur Verarbeitung von XML-Daten, beispielsweise aus einem RSS-Feed. Mit den Funktionen dieser Beispiele müsste sich das von Ihnen gewünschte Infosystem realisieren lassen.

    Ein ganzheitliches Beispiel zur Synchronisierung externer Quellen mit der Datenbank ist bisher nicht angedacht. Eine solche Implementierung würde dem Charakter eines Beispiels durch seine Komplexität wahrscheinlich auch nicht mehr gerecht werden.

  3. @Florian
    Die Idee dahinter ist, die Informationen aus dem Blog – anhand eines C16-Beispiels – in eine lokale Datenbank zu synchronisieren, um sich die Artikel offline komplett anschauen bzw. durchsuchen zu können.
    Aufgrund dieser Basis, könnte man ein zentrales Infosystem halten, dieses dann mit der geeigneten Integration in die Clientsysteme führen, ohne das diese permanent Online sein muessen.
    So könnte man Texte, Artikel, Dateien als Entwickler bereitstellen und diese einfach ins Zielsystem integrieren, aber auch vorhandene Blogs, Gesetze, etc anderer Quellen einbinden….

    Gruß George

  4. Hallo George, was meinen Sie mit "Integration des C16Blogs"? Wollen Sie die Webseite in einem Dialog darstellen? Oder wollen Sie eine Verwaltung von Artikeln, Kommentaren und Downloads abbilden?

    Bezüglich einer Benachrichtigung denken wir darüber nach, eine E-Mail-Benachrichtigung für neue Artikel und neue Kommentare zu implementieren.

  5. Hallo,

    wird es eine Benachrichtigung/Kennzeichnung der Antworten auf meine Kommentare geben?
    So muss ich nicht jeden Artikel, den ich kommentierte auf Antworten prüfen….

    Gruß George

  6. Hallo Edwin,

    es herrscht m.E. eine gute Verständlichkeit, sowie interessante Themen vor.
    Vielleicht wird das ein oder andere Thema aus dem Support mit den häufgsten Anfragen eingestellt. Z.B.:
    Warum dauert das befüllen einer DtaLst solange?
    (rhetorische Frage)
    Sicherlich greift nicht jeder bei jedem Problem zum Hörer und findet über kurz oder lang – durch die tolle Suchfunktion –
    u.U. eine Lösung für ein aufgeschobenes Problem….

    Ansonsten kann ich nur schreiben – machen Sie weiter so, ich schau bei jeder Gelegenheit rein!

    Gruß George

  7. 1./ sehr gut
    2./ gute Mischung, z.T. zu wenig technisch
    3./ zu wenig Programmierung
    4./ zumindest sollte man eine Diskussion starten können
    5./ Blogs mit Bilder aufllockern

Kommentar abgeben