PDF-Verarbeitung für alle Lizenz-Editionen

Für das Erstellen von PDF-Dokumenten aus beliebiegen Anwendungen heraus, gibt es mittlerweile eine reiche Anzahl an Werkzeugen. Etliche davon sind auch als Freeware zu erhalten.


CONZEPT 16 bietet ebenfalls Funktionen, mit denen PDF-Dokumente erstellt und bearbeitet werden können.

Die Unterstützung der PDF-Funktionalität ist aktuell an die eingesetzte Lizenz-Edition gebunden. Ausschließlich Developer- und Enterprise-Lizenz verfügen über die notwendige Option. Das möchten wir ändern. Ab der kommenden Version 5.7.06 ist die PDF-Verarbeitung auch mit der Standard- und Advanced-Edition möglich. Ein Update der Lizenzdatei ist dabei nicht notwendig, da auf der Seite des Clients die Prüfung auf die PDF-Option wegfällt.

Eine Übersicht der Funktionen zur PDF-Verarbeitung sowie Informationen zur CONZEPT 16 PDF-Bibliothek können in den Artikeln PDF-Verarbeitung in CONZEPT 16 und Aktualisierte PDF-Bibliothek nachgelesen werden.

3 Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Leave the field below empty!

[newsletter2go form_type=subscribe]
[newsletter2go form_type=unsubscribe]

IHRE EVALUIERUNGSLIZENZ - JETZT ANFORDERN!

TESTEN SIE DIE CONZEPT 16 VOLLVERSION - UNVERBINDLICH und KOSTENFREI

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner