Programmierung

Nützliche COM-Objekte

Die COM-Schnittstelle von CONZEPT 16 ermöglicht die Einbindung zahlreicher Software-Komponenten.

In diesem Artikel habe ich eine Liste nützlicher COM-Objekte zusammengestellt, mit denen Sie komplexe und/oder auf anderem Wege umständliche Aufgaben lösen können.

Im Folgenden sind die Namen der COM-Objekte aufgeführt, wie sie bei der Funktion COMOpen() angegeben werden, gefolgt von einer kurzen Beschreibung und einem Link zur Dokumentation der Schnittstelle.

Administration

Windows bringt von Haus aus bereits eine ganze Reihe an COM-Objekten mit, die zur Verwaltung und Administration der Betriebssystembestandteile verwendet werden können, unter anderem:

  • WScript.ShellWindows Script Host: Shell-Funktionen, unter anderem:
    • Ausführen von Programmen, auch mit Zugriff auf Ein- und Ausgabekanäle
    • Zugriff auf Registrierungsdatenbank
    • Erzeugen von Verknüpfungen
    • Zugriff auf Systemverzeichnisse
    • Zugriff auf Umgebungsvariablen

    Dokumentation

  • WScript.NetworkWindows Script Host: Netzwerk-Funktionen, unter anderem:
    • Verbinden mit und trennen von Netzwerkfreigaben und -druckern
    • Netzwerkinformationen ermitteln

    Dokumentation

  • HNetCfg.FwMgrWindows Firewall-Einstellungen
    Dokumentation
  • Schedule.ServiceWindows Aufgabenplanung
    Dokumentation

Microsoft Office

Gerne werden auch die Produkte der Office-Palette verwendet und in die eigene Software eingebunden:

Weitere

Darüber hinaus bieten auch einige Anwendungen deren Verwendung über die COM-Schnittstelle an, beispielsweise:

  • AutoItX3.ControlAutoIt (Automatisierung der Windows-Oberfläche), unter anderem:
    • Steuern von Windows-Objekten
    • Simulieren von Maus- und Tastatureingaben
    • Überwachen und Steuern von Prozessen
    • Überwachen und Steuern von Fenstern

    Dokumentation

  • ImageMagickObject.MagickImageImageMagick (Automatisierte Bildbearbeitung), unter anderem:
    • Erzeugen
    • Konvertieren
    • Überlagern
    • Skalieren
    • Transformieren
    • Vergleichen

    Dokumentation

  • InternetExplorer.ApplicationInternet Explorer (Browser)
    Dokumentation

Kennen Sie noch weitere praktische COM-Objekte? Welche Objekte verwenden Sie in Ihren Anwendungen und welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht?

6 Kommentare

6 Kommentare “Nützliche COM-Objekte”

  1. Vielen Dank für diese Übersicht!

    COM ist eine praktische Sache, um vorhandene Features aus anderen Applikationen zu nutzen.

    Schwierig finde ich nur, dass man sich manchmal über die Auswirkungen nicht im Klaren sein kann.
    Beispiel Excel: Da Excel nur einen Prozess startet, wirken sich alle Einstellungen, die per COM gesetzt werden, auch auf die separat gestarteten Excel-Instanzen aus.
    So führt beispielsweise das Ausschalten von Meldungen dazu, dass in der separat gestarteten Excel-Applikation die Abfrage "Wollen Sie speichern?" nicht angezeigt und automatisch mit "Nein" beantwortet wird.

Kommentar abgeben