Allgemein

vectorsoft an Ihrer Seite: Erreichbarkeit gesichert und ausgeweitet

Mit Blick auf die aktuelle Situation in Deutschland und dem Phänomen des Corona-Virus (COVID-19) haben wir Maßnahmen ergriffen, um die Arbeitsfähigkeit und Erreichbarkeit des vectorsoft-Teams sicherzustellen. An erster Stelle sorgen wir dafür, eine gegenseitige Ansteckung möglichst auszuschließen. Deshalb führt – mit Ausnahme zwingender Onsite-Prozesse, darunter der Posteingang – das gesamte vectorsoft-Team seine Arbeit vorerst im Homeoffice fort.

Zusätzlich haben wir für Sie unsere Erreichbarkeit von Mo. bis Fr. auf 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr ausgeweitet. Dies ist ab sofort durch das Einbinden eines Call-Centers möglich. Sollten Sie uns also in dieser Zeit einmal telefonisch nicht direkt erreichen, wird Ihr Anliegen durch das Call-Center im persönlichen Gespräch aufgenommen. Um das Anliegen kümmern wir uns wie gewohnt schnellstmöglich innerhalb unserer vertraglichen Service-Zeit. Ihre Interaktionsmöglichkeiten mit unserem Team werden auf diese Weise gestärkt.

Scheuen Sie sich nicht in diesen schwierigen Zeiten, bei jedem Ihrer Anliegen – auch organisatorischer oder kaufmännischer Natur – auf uns zu zukommen. Auch auf unser Management. In jedem Falle wünschen wir Ihnen eine erfolgreiche und gesunde Zeit.

Keine Kommentare

Kommentar abgeben