Für den Administrator, Mitteilungen

TLL, neue Lizenzausprägungen für Ihre zukünftige Lizenzstrategie!

Das TLL Lizenzierungsmodell ist strategisch die Zukunft bei Softwarelizenzen. In der Zeit der Cloudlösungen setzen sich die nutzerbasierten Lizenzmodelle durch. Jede Art der Software unterliegt einer permanenten Aktualisierung, sei es durch neue Plattformen, neue Betriebssysteme, neue Marktan-forderungen oder eine neue Gesetzeslage. Mit dem TLL-Modell wird genau diese Interessenlage berücksichtigt. Die Softwarepflege beinhaltet die Nutzung einer stets aktuellen Lizenz, flexibel, unbürokratisch und sicher.

Wir haben in einer Kundenbefragung nochmals genau hingehört und alle angesprochenen möglichen Hinderungsgründe für den Einsatz von TLL in dem neuen Modell integriert.


• Userzahlen für TLL sind ab sofort stufenlos möglich
• Usererweiterungen für bestehende TLL ebenfalls stufenlos möglich
• Stufenlose Userzahlverringerung für TLL
TLL auch als Standard- und Advanced-Edition verfügbar
Kündigt ein Kunde die Softwarepflege für eine TLL, dann steht automatisch eine ReadOnly-Lizenz zur Verfügung, mit der der Kunde die Applikation im ReadOnly-Modus weiter betreiben kann.
Bei der Neubestellung einer TLL wird das Softwarepflegeintervall von 12 auf 14 Monate kostenfrei verlängert, d.h. damit kann eine bessere Synchronisierung der Softwarepflege- verträge erreicht werden. Bei Laufzeitbeginn müssen nur 12 Monate bezahlt werden, es können aber 14 Monate genutzt werden.
Eine TLL kann auch als Dongle-Lizenz bezogen werden, wenn kein Internet- Zugang verfügbar ist
Für den Eventualfall ist eine Generallizenz bei einer Anwaltskanzlei hinterlegt, die im Falle einer Insolvenz von vectorsoft allen berechtigten Kunden diese Lizenz automatisch aushändigt.
Möchten Sie Ihre Bestandskunden von Normallizenzen auf TLL umstellen, dann gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 40% auf die jeweiligen TLL-Softwarepflegepreise.
Sie sehen, alle Hinderungsgründe für das TLL-Modell sind beseitigt. Jetzt können Sie Ihre Strategie in Sachen Lizenzen neu definieren. Trotzdem noch Fragen? Sprechen Sie mit unserem Vertrieb.

Keine Kommentare

Kommentar abgeben