Mitteilungen

Die CONZEPT 16-Flash-Präsentation

Letztlich wurde ich gefragt, wie man denn kurz und prägnant beschreiben kann, was CONZEPT 16 ist, und was es leistet. Das war für mich ein guter Anlaß, einmal etwas über die Flash-Präsentation zu berichten.

Mir scheint diese Präsentation eine gelungene, leider vielleicht zu wenig bekannte Möglichkeit, eine animierte Einführung in den Aufbau und die komplette Funktionsweise von CONZEPT 16 zu erhalten.

Eine Beschreibung der vectorsoft AG sowie eine Firmenhistorie bilden die Einleitung der Präsentation. Danach werden die technischen Aspekte ausführlich und im jeweiligen Zusammenhang beleuchtet. Beginnend bei der Datenbankstruktur, als Client-Server-System, über die verschiedenen Applikationsschnittstellen werden die Möglichkeiten von CONZEPT 16 übersichtlich dargestellt. Anschließend werden SOA-Service sowie die COM-Schnittstelle ebenfalls erläutert. Eine Schilderung der Datenbankadministration sowie die Kontaktdaten des vectorsoft-Supports runden die Übersicht ab.

Ich finde, dass die Präsentation ein sehr gutes Medium ist, um einen gezielten Überblick über vectorsoft und CONZEPT 16 zu erhalten. Damit steht Ihnen ein Hilfsmittel zur Verfügung, das stets auf dem aktuellen Stand gehalten wird, das heißt alle aktuellen Möglichkeiten von CONZEPT 16 sind beschrieben.

Gerne können Sie Ihren Interessenten entweder die komplette Version überlassen, oder aber auch nur relevante Teile davon in Ihre eigene Produktpräsentation übernehmen.

Sie finden die Flash-Präsentation auf unserem Internetauftritt.

Keine Kommentare

Kommentar abgeben