• Vertrauen trägt eine gute Partnerschaft

    Hand in Hand den Markt erobern


    Partner werden

Sie sind hier: 
  1. Home  
  2. Unternehmen  
  3. Partner 

Ein Software-Partner-Konzept, so wie es sein muss.

Für vectorsoft steht seit über 30 Jahren der Erfolg seiner Kunden an erster Stelle. Dazu gehören umfassende Supportunterstützung, Unterstützung in der Projektplanung und -durchführung. 

So helfen wir bei Softwarepartnerschaften

  • Direkter Kontakt zu den Entwicklern von CONZEPT 16
     
  • Schnelle Reaktionszeit von der Problem-Identifizierung bis zur Realisierung einer Lösung
     
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Kunden
     
  • Qualifizierung der Kunden-Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung und Datenbank-Administration
     
  • vectorsoft-Consultingteam und verschiedene Onsite-Services für konkrete IT-Projekte (Unterstützung bei der Entwicklung von Softwarepartnerprodukten)
     
  • Marketing und Vertrieb: Partnerpromotions, Beteiligungen an Kundenveranstaltungen

Partner (Auszug)

ALCO Computer-Dienstleistungs-GmbH

Seit fast zwei Jahrzehnten entwickelt ALCO ausgereifte Softwareprodukte für die Immobilienwirtschaft. Dabei hat sich ALCO als Unternehmen für integrierte Systemlösungen etabliert. Die Nähe zu Immobilienverwaltung und -management stellt sicher, dass sich ALCO heute schon den Kundenanforderungen von morgen stellt.

ArcFlow AG

ArcFlow wurde 1991 als Aktiengesellschaft in der Schweiz und 2003 als GmbH in Deutschland gegründet. Das gleichnamige Dokumentenmanagement-System (DMS) sorgt dafür, dass wichtige Informationen im Unternehmen schnell und einfach verfügbar sind – unabhängig davon, ob es sich dabei um traditionelle Papierdokumente oder digitale Medien handelt. Das System archiviert sämtliche Dateien wie z. B. E-Mails revisionssicher und sorgt für Transparenz, indem es Dokumente direkt mit Arbeitsvorgängen (Workflows) verknüpft.

ASL Angewandte Software-Lösungen GmbH

Die Angewandte Software-Lösungen GmbH (ASL) gibt es seit 1996. Hervorgegangen aus der 1986 gegründeten HOBA EDV Beratung GmbH konzentrierte sich das Unternehmen zunächst auf den Vertrieb kaufmännischer Software. Um die Anforderungen ihrer Kunden besser zu erfüllen, als es mit Standardlösungen möglich ist, entschied sich ASL dafür, eigene Programme zu entwickeln. Dazu zählt die modulare Unternehmenssoftware ACCOM Business.

ASP Informatik AG

ASP Informatik AG aus Stettlen in der Schweiz entwickelt seit 1980 praxisorientierte, betriebswirtschaftliche Software für Personal Computer. Der modulare Aufbau der einzelnen Lösungen garantiert bei Bedarf eine Erweiterung zur integrierten Gesamtlösung mit individuellen Anpassungen. Die optimale Integration von Einzelprodukten zur Gesamtlösung ASP INTOS bietet dem Benutzer die Möglichkeit, das Produkt auf seine Bedürfnisse anzupassen.

BCSS Software & Beratung GmbH

Seit 1992 entwickelt die BCSS Software & Beratung GmbH individuelle Software auf der Basis von CONZEPT 16. Die Kompetenz des Unternehmens liegt in der Analyse und Unterstützung der administrativen Vorgänge in Krankenhäusern. BCSS Software & Beratung hat zusammen mit ihren Kunden eine umfassende Softwarelösung für alle administrativen, ärztlichen und pflegerischen Arbeitsplätze einer Klinik geschaffen. Durch die langfristige Strategie mit CONZEPT 16 entspricht die Softwarelösung auch nach 15 Jahren Einsatz modernsten Anforderungen.

CBS GmbH

"OPTIME - Die eierlegende Wollmilchsau". Seit 1982 bietet CBS ganzheitliche Software-Lösungen für E-Government, Verwaltungs-Lösungen, Areal- und Parzellenverwaltung, Schul- und Kursverwaltung, Semesterplanung, Eventmanagement, Dokumentenmanagement, Produktion und Handel sowie ERP/PPS an.

Dankers IT-Beratung

Seit Unternehmensgründung der Dankers Individual Software im Jahr 1989 liegt das Kerngeschäft in der Konzeption und Realisierung individueller Anwendungssoftware für unterschiedliche Branchen, wie zum Beispiel Verlagshäuser, Reedereien, Versorger und öffentliche Verbände. Die Entwicklung der Applikationen erfolgt grundsätzlich mit CONZEPT 16.

DAS Software Vertriebs GmbH

"Seit über 15 Jahren programmieren wir die Software ORKA, ein für und vor allem mit Herbergen entwickeltes Programm zur komplexen Verwaltung der Einrichtung. Durch die Einbeziehung langjähriger Erfahrungen von Mitarbeitern aus Beherbergungseinrichtungen entstand ein Softwaresystem, das genau auf die Belange von Herbergen zugeschnitten ist."

DynaKK

DynaKK mit Sitz in Bargteheide entwickelt mit CONZEPT 16 eine Software zur Verwaltung von Leiharbeitsstunden, mit der das Unternehmen Reinigungsbetriebe adressiert. Mit der Lösung werden die Zeiten vollständig erfasst, Lohnabrechung sowie Fakturierung erfolgen automatisch. Darüber hinaus entwickelt und vertreibt DynaKK ein Warenwirtschaftssystem, das unter anderem die Bereiche Ein- und Verkauf, Bestandsplanung, Eingangs- und Ausgangsrechnung sowie Bestellwesen umfasst.

EDV Service Berbüsse

EDV-Service Berbüsse mit Sitz in Iserlohn bietet das PPS-System Stahl-Control, das speziell für die Bereiche Stahlhandel und Stahl-Service-Center entwickelt wurde. Mehr als 70 Stahlhändler sowie Service-Center in Deutschland und den angrenzenden Nachbarstaaten haben Stahl-Control im Einsatz. EDV-Service Berbüsse ist CONZEPT 16-Premiumpartner sowie Vertriebspartner für das Dokumentenmanagement-System (DMS) ArcFlow.

Werner Haupt EDV-Service

EDV-Service Werner Haupt ist seit 1991 in der EDV-Branche tätig. Auf Basis von CONZEPT 16 entwickelt EDV-Service Werner Haupt Datenbankanwendungen für die Bereiche Besucher- und Personalerfassung, Materialwirtschaft, Transport und Entsorgung, Vertrieb und kaufmännische Verwaltung sowie Fahrtenvermittlung.

Gesellschaft für Systemlösungen mbH

GSL entwickelt seit 1992 Software für die Immobilienwirtschaft und das Veranstaltungsmanagement. Dazu gehören das Vertriebs- und Verwaltungssystem für Immobilien IMP2 sowie das Ticket- und Verwaltungssystem für Theater- und Sportveranstaltungen KVS. Weiterhin unterstützt GSL Softwareentwickler bei der Umsetzung verschiedener Projekte.

Goecom GmbH & Co. KG

2017 feierte die Firma Goecom ihr 30-jähriges Jubiläum im Dienst der Bäcker. Seit 1987 werden die Programme Marvin und TIM im Rahmen von mehr als 1.500 Installationen weltweit eingesetzt. Ein innovatives Programmkonzept, verbunden mit einem leistungsfähigen Supportteam und dem Know-how zahlreicher Kunden, deren Anregungen permanent in das Programm einfließen, haben die Branchensoftware Marvin zu einem marktbestimmenden Produkt gemacht.

HUP AG

Die HUP AG unterstützt als langjährig etabliertes Software-Haus vor allem Verlage mit einem umfassenden Portfolio an Basic-, Portal- und App-Solutions für die Bereiche Anzeigen, Vertrieb, Abo & Logistik, Redaktion, Blattplanung und Lohnbuchhaltung. Mit boomtown hat die HUP AG eine zukunftsweisende Plattform für die lokale Vermarktung von Händlern und Dienstleistern entwickelt. Darüber hinaus bietet HUP branchenübergreifende Buchhaltungslösungen für die Lohn-, Finanz- und Anlagenbuchhaltung. Die Standorte der HUP AG sind Braunschweig (Hauptsitz) sowie Berlin, Coswig, Frankfurt, Leipzig und Mainz.

hydraulik-liftsysteme walter mayer gmbh

hydraulik-liftsysteme Walter Mayer in Bruchsal ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das sich auf Beratung, Planung, Konstruktion, Montage, Wartung und Instandhaltung hydraulischer Aufzüge spezialisiert hat. Das Unternehmen hat mit CONZEPT 16 eine, auf die Aufzugsbranche zugeschnittene, ERP-Lösung erstellt, mit dem es einerseits die komplette Auftragsabwicklung für Neuanlagen und andererseits das Wartungs- und Instandhaltungsgeschäft durchführt.

Jürgen Müller EDV

Seit 1990 entwickelt Jürgen Müller EDV individuelle kaufmännische Software-Lösungen. Die Applikationen zeichnen sich durch das Management komplexer Berechnungen und Auswertungen, hohe Datensatzzahlen sowie durch die Kommunikation mit anderen Software-Produkten aus. Auf den eigenen Web-Servern betreibt das Unternehmen für seine Kunden individuell erstellte Internet-Auftritte mit Datenbank-Anbindungen. Diese umfassen sowohl kaufmännische Applikationen, die nur von den Mitarbeitern des Kunden genutzt werden als auch umfangreiche Firmen-Portale und Internet-Shops. Jürgen Müller EDV schneidert Software nach Maß.

KeySoft oHG

Seit 1988 ist KeySoft als Systemhaus im Bereich Soft- und Hardware im Segment Handel und Dienstleistung tätig. KeySoft realisiert professionelle und anspruchsvolle Warenwirtschaftssystemlösungen. Dabei bietet das Unternehmen unverbindliche Informationsgespräche, in denen sich Interessenten von der Fachkompetenz und dem Erfahrungsspektrum überzeugen können. In der Kundenbetreuung setzt KeySoft auf Qualität und Individualität, so dass sich Anwender einer dauerhaften Unterstützung sicher sein können.

Medica MEDIZINISCHE LABORATORIEN

Medica MEDIZINISCHE LABORATORIEN Dr. F. KAEPPELI AG in Zürich bietet Ärzten und Krankenhäusern medizinische Dienstleistungen, die von molekularer Diagnostik über Pathologie bis hin zur Immunologie reichen. Medica setzt CONZEPT 16 seit 1988 ein. Die Laborgruppe hat auf Basis von CONZEPT 16 eine Laborlösung entwickelt, die sämtliche Anforderungen der Labore wie z. B. Auftragsverwaltung, Materialbestellung, Analysen, Rechnungsstellung sowie Buchhaltung abdeckt.

Monitor Digital Bilgisayar ve Eğitim Elektronik San. ve Tic. Ltd. Şti.

Seit 33 Jahren entwickeln wir unsere Applikationen auf Basis von CONZEPT 16. So können wir uns auf unsere Anforderungen konzentrieren und müssen uns nicht mit den Belangen der Entwicklungsplattform beschäftigen. In den 33 Jahren hatten wir nie ein Problem mit der CONZEPT 16 Datenbank.

Durch die ständige Weiterentwicklung stehen uns in jeder neuen Version effiziente und nützliche Eigenschaften zur Verfügung. So haben wir Kunden, die seit der ersten Version 1.2 bis zur aktuellen CONZEPT 16 Version 5.8 dabei sind. Es war ein leichtes, die Anwendungen stets auf den aktuellen Stand zu bringen und neueste Features zu implementieren.

Was CONZEPT 16 zu einer guten Datenbank macht, ist das die vectorsoft AG ausschließlch an der Weiterentwicklung dieser Entwicklungsumgebung arbeitet. In Verbindung mit dem Support sehen wir zufrieden unserer zukünftigen Zusammenarbeit als vectorsoft Partner entgegen.

NTS APOLLO GmbH

APOLLO PPS ist ein ausgereiftes und komplettes ERP-System mit weitreichender Produktionsplanung- und Steuerung für mittelständische Produktionsbetriebe. Es besitzt zahlreiche branchenbezogene Zusatzfunktionen (z.B. für Maschinenbau, Anlagenbau, Automotive, Luftfahrt, Pharma, Chemie, Elektro, Nahrung und Metallverarbeitung). APOLLO PPS/ERP ist in mehr als 180 Unternehmen zwischen 20 und 4000 Mitarbeitern weltweit und vernetzt seit mehr als 25 Jahren im Einsatz. APOLLO PPS/ERP verbindet kurze Einführungszeiten, schnelle Amortisation und niedrige laufende Kosten mit hoher Flexibilität und Anpassbarkeit (direkt durch den Hersteller NTS) sowie permanenter Weiterentwicklung. Das Einsatzspektrum reicht vom Auftragsfertiger mit 5 Bildschirmen und 100 Aufträgen pro Tag an einem Standort bis hin zum multinationalen, vernetzten, mehrsprachigen Konzern mit 550 Bildschirmen in 7 Ländern, mehr als 10.000 Aufträgen pro Tag sowie mandanten-übergreifender Disposition und Produktion.

OpenSoft+ GmbH

Unser Produkt ORGA-PEG ist eine funktionell ausgereifte Anwendersoftware, die die Bereiche Handelsvertreter, Vertragshändler, Elektrogroßhandel und technischer Großhandel abdeckt. Dabei zeichnet sich die Software insbesondere durch die Funktionen Materialzuschläge, Kabel(trommel)- sowie Seriennummerverwaltung, differenzierte Kalkulationsgruppen, Variantenartikel und Eigenverbrauchsabrechnungen aus.

Reinhard Klement Ing.-Büro für Automatisierungstechnik

Seit 1993 entwickelt Ingenieurbüro Reinhard Klement Kavelstorf Software auf der Basis von CONZEPT 16. Schwerpunkte sind Produktion (Dosierung) und Verladung von Mischfutter inklusive Lagerwirtschaft, Handel und allgemeine innerbetriebliche Prozesse nach individuellen Anforderungen, wie Einkauf- und Bestellsystem, Artikelverwaltung, Kundenverwaltung und -betreuung, Personalverwaltung, Produktionsdatenmagement u. a. m. Für zahlreiche Softwarehäuser wurden Aufträge unter CONZEPT 16 übernommen und realisiert.

Rohde Management Consulting GmbH

Die Rohde Management Consulting and Systemintegration GmbH ist der Softwarepartner für Individual-Lösungen und Branchensoftware für Verzinkereien, Metallveredelungsbetriebe, Getränkehandel, Verleih, Vermietungen und Gastronomie. Die Softwarelösungen von Rohde Management Consulting and Systemintegration sind für Klein-, Mittel- und Großbetriebe ausgelegt, in Einzel- und Mehrplatz-Versionen erhältlich und können nach individuellen Kundenwünschen erweitert werden.

Sauter+Held GmbH

Der CONZEPT 16-Premiumpartner Sauter + Held wurde 1993 gegründet und hat seinen Sitz in Berglen bei Stuttgart. Das Unternehmen bietet Lösungen für Warenwirtschaft, Rechnungswesen, Reklamationswesen, Archivierung sowie Dokumentenmanagement. Dabei steht die ganzheitliche Betreuung der Kunden für Sauter + Held im Vordergrund. Das Softwarehaus entwickelt gemeinsam mit dem Kunden das passende Konzept und hilft, die unternehmensspezifischen Stärken und Schwächen gezielt herauszuarbeiten.

SectorCon Ingenieurgesellschaft für System- und Softwaretechnik mbH

Das Softwaresystem contingent wird erfolgreich bei der Unterstützung der Projektträgerschaft von öffentlichen Förderungsprogrammen verschiedener Bundes- und Landesministerien eingesetzt. Mit der Anwendung können alle Vorgänge im Rahmen eines Förderungsvorhabens effektiv verwaltet, die Fülle der anfallenden Informationen verarbeitet und jederzeit Auswertungen über die gesamte Förderungsmaßnahme durchgeführt werden. Von der Projektkonzeptphase über die Antragsbearbeitung werden alle Tätigkeiten und Anforderungen unterstützt.

Smilodon GmbH

Die Smilodon GmbH ist Hersteller eines der leistungsfähigsten Warenwirtschaftsprogramme für die Bäckerei- und Lebensmittelbranche mit Schwerpunkten in den Bereichen Produktion, Kalkulation, Kassenanbindung und Filialcontrolling. Der modulare Aufbau ermöglicht den Einsatz des Programms bei jeder Betriebsgröße. Weiterhin bietet Smilodon ein branchenunabhängiges Zeiterfassungssystem mit eigenen Touchscreenterminals sowie zentrale Seminare und Einzelschulungen an.

SOFTWEAVER Gesellschaft für Softwareentwicklung und Softwarevertrieb mbH

Die SOFTWEAVER GmbH entwickelt Softwarelösungen nach dem Prinzip der agilen bis klassischen Softwareentwicklung. Alle Projekte unabhängig ihres Umfangs werden möglichst unbürokratisch, einfach und iterativ umgesetzt.

Mit wave™ Warenwirtschaft Pro und wave™ ERP bietet das hessische IT-Unternehmen seinen Kunden eine sofort einsetzbare Softwarelösung an, die jederzeit mit den Anforderungen mitwächst. Die modular aufgebaute Anwnedersoftware passt sich jedem Unternehmen – ungleich Größe oder Branchenzugehörigkeit – an und ermöglicht ein intuitives und zeitsparendes Arbeiten.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.softweaver.de

TA/ED Thomas Arnold EDV-Dienstleistungen

Seit 1987 entwickelt das TA/ED-Team individuelle Datenbanklösungen auf Basis von CONZEPT 16. Als Generalist für IT-Dienstleistungen erstellt TA/ED Komplettlösungen für kaufmännisch-administrative und technische Problemstellungen. Im Bereich Standardlösungen verfügt TA/ED über mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Lohn- und Buchhaltungsprogrammen für die Schweiz.

Tambula GmbH

Das 1945 gegründete Unternehmen mit Sitz in Bebra hat sich auf Lattentransportbänder, Nadellattentransportbänder und benadelte Teile in jeglicher Form spezialisiert. CONZEPT 16 kommt dabei im Rahmen einer Anwendung für die Auftragsbearbeitung und Artikelverwaltung zum Einsatz. Georg Koinzer arbeitet seit 1989 durchgängig mit der, auf CONZEPT 16 basierenden, Applikation.

TRANSPO DATA AG

Die Transpo Data AG mit Sitz in Däniken (Schweiz) wurde 1992 gegründet. Zum Leistungsangebot gehören Softwarelösungen für den gesamten Transport- und Logistikbereich, die Planung und Leitung von EDV-Projekten und deren Beratung. Transpo Data AG ist ein Unternehmen mit sehr viel Know-how und Erfahrung. Das Produkt TRANSPO gibt es seit 2005 auf dem Markt. Transpo ist eine integrierte Transportsoftware der neuesten Generation, modular aufgebaut und kann als Einplatz- sowie als Mehrplatzlösung eingesetzt werden.

Xmatik AG

Die Xmatik AG hat ihren Sitz in Arbon am Bodensee und ist spezialisiert auf die Transportbranche. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt seit Jahren Softwarelösungen auf Basis von CONZEPT 16 für Transport und Logistik. Mit Xtrans - der Softwarelösung für den Strassentransport - bietet die Xmatik AG sowohl auf dem schweizerischen als auch auf dem europäischen Markt eine umfangreiche Transportsoftware an. Durch Xtacho - der Softwarelösung für den digitalen Tachographen - wird das Angebot hervorragend ergänzt.

zapf umzüge

Die Umzugsspedition Zapf Umzüge mit Hauptsitz in Berlin verfügt über 600 Mitarbeiter und führt pro Jahr für mehr als 60.000 Kunden Umzüge durch. Zapf Umzüge hat mit CONZEPT 16 die Anwendung Witral („Wir transportieren alles“) entwickelt, die sämtliche Anforderungen einer Umzugsspedition abdeckt wie Eingangs- und Ausgangsrechnung sowie Lieferanten-, Kunden- und Lagerverwaltung. Das Unternehmen setzt CONZEPT 16 seit 1998 ein.

 

Anschrift

vectorsoft AG
Seligenstädter Grund 2
D-63150 Heusenstamm

Telefon: +49 6104 660-100
Fax: +49 6104 660-190
E-Mail: orga@vectorsoft.de

© 2018 vectosoft AG